Demnächst im Filmclub...


zur Zeit sind keine Veranstaltungen geplant.


Movie Connections weltweit:

The Internet Movie Database ist zwar in Englisch, aber hervorragend aufbereitet und äußerst umfangreich. Diese reichhaltige Fundgrube für Filmrecherchen aller Art können wir uneingeschränkt empfehlen. Film.com ist ein kommerzielles aber von Studios unabhängiges Projekt. In ihm findet sich eine Vielzahl von Filmkritiken. Interactive Academy Awards ist ein Service der Academy of Motion Picture Arts and Sciences, der besonders vor der alljährlichen Oskarverleihung interessant ist... und der Deutsche Filmpreis ist das bescheidene deutsche Pendant dazu. 1984 eröffnete in Frankfurt das Deutsche Filmmuseum. Es hat sich zur Aufgabe gemacht, das Filmerbe zu bewahren, Filme möglichst in ihrer Originalfassung und auf großer Leinwand zu präsentieren und zum kritischen Verständnis des Massenmediums mittels Ausstellungen, Publikationen und Veranstaltungen beizutragen. Unter dem selben Dach befindet sich auch das Deutsche Filminstitut - DIF. In kinoweb und moviepanel wird kräftig die Werbetrommel gerührt. Alle zwei sind sie unserer Meinung nach nur sehr beschränkt brauchbar. (Warum gibt es nur so viele solcher Seiten in Deutschland?) spielfilm.de und zelluloid.de - zwei virtuelle Nachrichtenmagazine in Deutscher Sprache. Hollywood selbst bietet natürlich auch jede Menge Kommerz. Movieweb, leider etwas zu kommerziell und daher wenig objektiv bringt es viele Vorschauen auf Filme, die wir demnächst zu sehen bekommen. Deutschsprachige Filmzeitschriften online: Cinema (bombastisch- BILD-artige Aufmachung der Seiten entspricht dem cineastischen Nieveau des Blattes), epd film (umfangreiches Filmblatt des evangelischen Pressedienstes, anspruchsvolle Kritiken).
Filmkritiken und Filmstarlexikon vom deutschen Filmkritiker Dirk Jasper finden Sie in seinem
Filmlexikon. Studios, Produzenten und Filmverleihe im WWW: Pixar, UIP, Paramount, Miramax, Disney, Sony Pictures, Fox. Gestresst? Frustriert? Reif für die Insel? Aber keinen Bock, auf kultige cineastische Happenings zu verzichten? Wie wäre es mit einer Reise zu einem Filmfestival!?! Deutsche Filmfestivals im WWW: Berlinale, Oberhausen und Mannheim-Heidelberg, München. Filmclubs in der Region: CinèMayence, Alte Patrone. Accessoires: Musiker / Gruppen, die Stummfilme live vertonen: Trioglyzerin, Trio Ohr. Alle möglichen und unmöglichen Filmplakate kann man u.a. bei TwoStars erwerben. Den Service der etwas anderen Art für Leute, die keine Zeit haben ins Kino zu gehen bietet www.filmende.de. Sorgen für den guten Ton aus der Konserve: Dolby, THX und DTS.


Weitere Links:

alles-in-bingen - Internetportal für Bingen und Umgebung. Cinema Bingen, Kinobetrieb in Bingen. DURCHBLICK Magazin - das Hunsrücker Kultur Magazin mit aktuellen Filmkritiken von Dirk Jasper. (Printausgabe im Archiv zum Download als PDF). factory-for-shirts, Textilbeschriftung. Frosch Haustechnik, Heizung, Sanitär, Solar. KiKuBi, Förderverein für Kinokulur in Bingen. Metzgerei Brager sorgt für das Catering bei unseren Open-Air-Veranstaltungen. Mück + Wind, Heizung, Sanitär. Pennrich Druck - unsere Hausdruckerei. Related Desings - Spieleschmiede. Schülerhilfe Bad Kreuznach. Schülerhilfe Ingelheim. spiel-film+vision - agentur für neue medien. Stadt Bingen am Rhein. VHS Bingen.